Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.

Marie von Ebner-Eschenbach

Besser wirken, mehr erreichen:
Stehen moderne Umgangsformen im Widerspruch zu etablierten Knigge-Regeln?

Wann ist geschickte Rhetorik und wo charmante Schlagfertigkeit gefragt?

Ist der souveräne Business-Smalltalk erlernbar oder einfach nicht jedermanns Sache?

Antworten auf diese Fragen finden Sie auf dieser Seite.

 

Noch mehr Knigge

Kennen Sie schon "Der kleine Business-Knigge – Wie Sie Fettnäpfchen im Berufsalltag umschiffen"? Carolin Lüdemann gibt darin Tipps zum souveränen Auftreten auf glattem Business-Parkett. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

REFERENZEN

Zu den Referenzen von Carolin Lüdemann gehören Unternehmen wie Allianz Deutschland, die Unternehmensgruppe fischer, Ernst & Young, Linklaters, PricewaterhouseCoopers, Horvàth & Partner, MHP - A Porsche Company, Rödl & Partner sowie verschiedene Bankinstitute.

Bei ARD und SWR auf Sendung

Carolin Lüdemann ist am 16. März 2017 live zu Gast in der ARD-Sendung "Kaffee oder Tee". Im Interview räumt sie mit Benimmirrtümern auf und gibt Tipps für ein sympathisches Auftreten.

Darüber hinaus können Sie so manche Tipps zum souveränen Auftreten auch hören: in der Sendung "Arbeitsplatz" (SWR1) beantwortet Carolin Lüdemann jeden Samstag konkrete Fragen der Hörerinnen und Hörer.   

 

"Souverän auftreten" - ein Thema für Hochschulen...

Carolin Lüdemann hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Aalen und unterrichtet dort das Studienfach "Leadership Excellence and Communication" und ist seit 2016 auch an der Hochschule Heilbronn tätig.