Wer aufhört, besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.

Marie von Ebner-Eschenbach

Besser wirken, mehr erreichen:
Stehen moderne Umgangsformen im Widerspruch zu etablierten Knigge-Regeln?

Wann ist geschickte Rhetorik und wo charmante Schlagfertigkeit gefragt?

Ist der souveräne Business-Smalltalk erlernbar oder einfach nicht jedermanns Sache?

Antworten auf diese Fragen finden Sie auf dieser Seite.

 

Noch mehr Knigge

Kennen Sie schon "Der kleine Business-Knigge – Wie Sie Fettnäpfchen im Berufsalltag umschiffen"? Carolin Lüdemann gibt darin Tipps zum souveränen Auftreten auf glattem Business-Parkett. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

REFERENZEN

Zu den Referenzen von Carolin Lüdemann gehören Unternehmen wie Allianz Deutschland, die Unternehmensgruppe fischer, Ernst & Young, Linklaters, PWC, Horvàth & Partner, Faber-Castell, Bayer Vital, MHP - A Porsche Company, Rödl & Partner sowie verschiedene Bankinstitute und Automobilkonzerne.

Bei SWR auf Sendung

Tipps zum souveränen Auftreten können Sie auch hören: in der Sendung "Arbeitsplatz" (SWR1) beantwortet Carolin Lüdemann jeden Samstag Fragen der Hörerinnen und Hörer.   

 

Im Interview mit XING

XING hat Carolin Lüdemann eingeladen, über das Thema "Smalltalk als Erfolgsfaktor: So gelingt die Kunst der leichten Konversation" zu sprechen. Das Interview findet sich direkt bei XING.    

 

"Souverän auftreten" - ein Thema für Hochschulen...

Carolin Lüdemann hat einen Lehrauftrag an der Hochschule Aalen und unterrichtet dort das Studienfach "Leadership Excellence and Communication".